Kollaps


Kollaps
der Kollaps, -e (Aufbaustufe)
kreislaufbedingte, kurz andauernde Bewusstlosigkeit
Synonyme:
Ohnmachtsanfall, Schwächeanfall
Beispiel:
Der Patient hat einen schweren Kollaps erlitten.

Extremes Deutsch. 2011.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kollaps — (lateinisch collabi, „zusammenbrechen“), deutsch Zusammenbruch, steht für: einen Kreislaufkollaps einen Kollaps der Wellenfunktion einen Zusammenbruch von Sternen, die Nova (Stern) ein Modell über das Ende des Universums, siehe Big Rip einen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kollaps — Sm std. stil. (19. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus ml. collapsus, dieses zu l. collābi in sich zusammensinken, zusammenbrechen , zu l. lābī sinken, gleiten und l. con .    Ebenso nndl. collaps, ne. collapse, nfrz. collapsus, nschw. kollaps, nnorw.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Kollaps — was the first official LP by Einstürzende Neubauten, released in 1981 on ZickZack as #ZZ 65. The album was reissued in 2002 with Stahldubversions , originally released in 1982. Blixa Bargeld, N.U. Unruh, and F.M. Einheit appear on the album. Jet… …   Wikipedia

  • Kollaps — (lat. collapsus, das »Zusammenfallen«), Verfall, in der Medizin das Zusammenfallen elastischer Teile, z. B. der Lungen, wenn diese durch Eindringen von Luft in den Brustraum aus ihrer Spannung gelöst werden; ferner das plötzliche… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kolláps — (lat. collapsus), Berfall, plötzliches Sinken der Lebensenergie nach starken Blutverlusten und erschöpfenden Krankheiten: kalte Haut, kleiner Puls, kaum merkliche Atmung. Behandlung: Reizmittel …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kollaps — Niedergang; Absturz; Zusammenbruch * * * Kol|laps [ kɔlaps], der; es, e: körperlicher Zusammenbruch aufgrund eines Kreislaufversagens: einen Kollaps bekommen, erleiden. Syn.: ↑ Anfall. * * * Kọl|laps 〈a. [ ′ ] m. 1〉 1. 〈Med.〉 durch mangelhafte… …   Universal-Lexikon

  • Kollaps — Kọl|laps 〈a. [ ′ ] m.; Gen.: es, Pl.: e〉 durch mangelhafte Durchblutung des Gehirns verursachter, oft auf einen Schock folgender Kreislaufzusammenbruch; HerzKollaps; KreislaufKollaps [Etym.: <mlat. collapsus »Zusammenbruch«; zu collabi… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Kollaps — [Kreislauf]zusammenbruch, Ohnmachtsanfall, Schwächeanfall. * * * Kollaps,der:⇨Schwächeanfall(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Kollaps — Kọl·laps der; es, e; Med; ein plötzlicher Anfall von Schwäche, weil nicht mehr genug Blut ins Gehirn kommt <einen Kollaps erleiden> || K: Kreislaufkollaps …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Kollaps — kollabieren »einen plötzlichen Schwächeanfall erleiden«: Das medizinische Fachwort wurde im 19. Jh. aus lat. col labi »zusammensinken, zusammenbrechen« entlehnt, einer Bindung zu lat. labi »gleiten, schlüpfen; ausgleiten, straucheln« (vgl.… …   Das Herkunftswörterbuch